Buch und BuHch
rubrik zurück bild zurück nächstes bild home
 

"Der Künstler zeigt uns stille Wasser in einer vertrauten Bucht. Er lässt das Universum sich auf ihrer Fläche spiegeln, und in der Tiefe verbirgt er geflüsterte Fragen. Wie eine machtvolle Strömung ziehen sie uns hinaus zum Horizont, während wir von zuverlässigen Küsten umarmt zu sein glauben. Sorglos.
Und so darf er unbemerkt mit uns in See stechen - der Gedanke, der uns fortan lange beschäftigen wird - bis wir entdecken, dass er von Anfang an seinen eigenen Hafen in sich trug; dass er plötzlich Lotse wird und uns, sicher und wie selbstverständlich, wohlbehalten an einer Antwort verankert. Reicher um die Erfahrung der Reise und um das Erlebnis einer Erkenntnis, die - wer weiß? - vielleicht schon immer in uns war."
Aus dem Einführungstext zum Katalog

8 Grafiken und 17 Gemälde mit Gedichten in deutscher und portugiesischer Sprache

10,00 Euro (zzgl. Versand)
Buchbestellung

 

 

Der Poetische Contineralismus - Neue Häfen
BuHch-Edition dt./port. 2013
Pb. 20 x 21 cm, 44 S., ISBN: 978-989-8161-23-9

 
BuHch Kunst und Literatur - Kleine Buch-Edition - die Webseite von Timo Dillner
rubrik zurück bild zurück nächstes bild home