Die Arbeiten des Contineralisten Timo Dillner - Gemälde und Gedichte, Grafiken und Skulpturen - werden im Rahmen von Personal- oder Kollektivausstellungen sowohl in Deutschland als auch in Portugal gezeigt. Kommunale Ausstellungsorte kommen dafür ebenso infrage wie kommerzielle Galerien oder Stätten kultureller Begegnung.
Auf Anfrage vermittelt a galeria gerne eine thematische Auswahl von Werken zur zeitlich begrenzten öffentlichen Präsentation.
Da a galeria auf tatsächlich professioneller Basis arbeitet, gehen wir davon aus, dass eventuelle Aussteller den Begriff "Versicherung von Nagel zu Nagel" kennen und selbstverständlich entsprechende Arrangements treffen werden. Im Gegensatz dazu kann über Fragen wie Transport, Ausstellungsgestaltung und -aufbau, Werbung und Kommission von Fall zu Fall in gegenseitigem Einvernehmen entschieden werden.