Ein Künstler - und lassen Sie uns gute Schriftsteller getrost mit dazu zählen - sollte auch ein versierter Handwerker sein! Als solcher ist er in der Lage, seine Profession auch in Ihren Dienst zu stellen und Ihren ganz eigenen Zwecken nutzbar zu machen. Äußern Sie Ihre Vorstellungen und lassen Sie sich Logos, Illustrationen, Layouts oder Rezensionen maßanfertigen; lassen Sie sich bei der Verwirklichung Ihrer Ideen unterstützen!

Nehmen Sie die Dienste des Künstlers auch in seiner Eigenschaft als Lehrer in Anspruch: Malen, Zeichnen, Fabulieren, Dichten oder Vortragen - alles lässt sich lernen. Ob per e-Mail in der virtuellen Welt oder in einer geselligen Runde. Nehmen Sie heute Kontakt auf und beginnen Sie morgen damit, kreativ an Ihren eigenen Fähigkeiten zu arbeiten!

Timo Dillner studierte Pädagogik, Kunst und Germanistik in Greifswald, arbeitete lange in einem Museum für zeitgenössische Kunst und ist seit 15 Jahren freier Künstler und Autor in Lagos/ Portugal.